Naturheilpraxis Silvia Heeb

Ihr Ort für Gesundheit, Energie, Regeneration und Wohlbefinden.

Ernährung und Darmgesundheit

Lebensmittel sind die "Mittel zum Leben" und ein Schlüssel zur Erhaltung und Wiederherstellung unserer Gesundheit. Zusammen mit einem harmonischen Lebensstil ist das Wissen von heilenden Kräften in den Nahrungsmitteln die Grundlage für ein glückliches, sinnvolles, vitales und gesundes Leben. Die richtige Auswahl an Lebensmittel und deren gezielter Einsatz kann Ihrem Körper zu optimaler Lebenskraft verhelfen.

Die Hektik des Alltags, veränderte Familienstrukturen, ein falscher Schlankheitswahn, unzählige Diäten, Fast-Food und Fertig-Menus haben in den letzten Jahrzehnten zu einer drastischen Veränderung unseres Essverhaltens geführt. Immer mehr Menschen leiden unter den Folgen dieser Veränderungen.

Auf psychischer Ebene zeigt sich dies in Form von Unzufriedenheit mit dem eigenen Aussehen, zwanghaftem Essverhalten, Nichtbeachten des Hunger-Sättigungsgefühls, Schuldgefühlen vor und nach dem Essen und tausend negativen Gedanken rund um das Essen.
Auf körperlicher Ebene finden wir zunehmende Fettleibigkeit, Müdigkeit, Antriebslosigkeit und eine drastische Zunahme chronischer Krankheiten wie Diabetes Typ II, Rheumatische Beschwerden und Herz-Kreislauf Beschwerden vor.


Nahrungsmittel-Screen -  krank ohne Grund?
Nahrungsmittelunverträglichkeiten können im Körper die unterschiedlichsten Symptome machen. Oft ist auch eine Gewichtsabnahme nicht möglich, weil die Nahrungsmittel gegessen werden, die immer wieder den Körper reizen und den Darm stören. Ein Nahrungsmittel-Screen hilft dabei die meist nur vorübergehenden Unverträglichkeiten aufzudecken und ermöglichen eine ganzheitliche Therapie.

Eine übermässige Immunreaktion gegen Nahrung kann sich auf das gesamte Stoffwechselsystem des Körpers auswirken. Häufig beobachtete Erscheinungsbilder sind:

   - Migräne, Kopfschmerzen
   - Magen-Darm-Entzündungen

   - Hautausschläge  (Neurodermitis, Ekzeme, offene Hände, Schuppenflechte)

   - Gelenksentzündungen
   - chronische Schmerzen
   - tränende, juckende Augen, Heuschnupfen, Asthma
   - wiederkehrende Erkältungen, Mandel- und Mittelohrentzündungen
   - verstopfte Nase, Nasen- und Stirnhöhlenentzündung
   - Stimmungsschwankungen
   - Störungen der Verdauung wie Blähbauch, Blähungen, Durchfall, Völlegefühl, Aufstossen,
      unregelmässiger  Stuhlgang
   - Unruhezustände, Konzentrationsstörungen ("Zappelphillip")
   - Schilddrüsenerkrankungen

    -------------------------------------------------------- 

    Was die Mikrowelle mit uns macht.

    Mikrowelle.pdf
    --------------------------------------------------------


    Über- oder Untergewicht ist nicht einfach eine Frage der Nahrungsmenge, sondern vielmehr des Stoffwechsels.
    Was ist Stoffwechsel? Die Verwandlung der Nährstoffe vom Teller in Energie, Muskeln, Hormone, Leistung, gute Laune, Gefühle. Um den Stoffwechsel in Gang zu halten muss man essen. Mangelt es dem Körper an Nährstoffen, denkt er: Notsituation - und klammert sich an den Pfunden.

    Mit einem Stoffwechselprogramm - wie metabolic balance®- geht es darum, das Gleichgewicht stoffwechselrelevanter Hormone wieder herzustellen.

    metabolic balance ist ein Stoffwechselprogramm zur Gewichtsregulation - entwickelt von Ärzten und Ernährungswissenschaftlern.
    Mit seiner Hilfe stellen Sie Ihre bisherige Ernährung auf ein gesundes, vollkommen ausgewogenes und individuell auf Sie zugeschnittenes Nahrungsprofil um. Die Grundlage dazu bildet Ihr persönlicher Ernährungsplan, der auf Basis Ihrer aktuellen Lababordaten und Angaben zu Ihrer Gesundheit erstellt wird. Er führt Sie in 4 Phasen zum Erfolg und lässt Sie    - Ihre persönlichen Gewichtsprobleme dauerhaft lösen.     - Ihre Gesundheit präventiv und ganzheitlich fördern.
    > mehr Infos

    Sie erhalten einen individuell für Sie erstellten Ernährungsplan, inkl. Besprechung und Begleitung für 6 Monate

    Metabolic Balance Bücher  >>  hier