Naturheilpraxis Silvia Heeb

Ihr Ort für Gesundheit, Energie, Regeneration und Wohlbefinden.

Therapien

Manuelle Therapien
Funktionelle Massage:
Die heilende Berührung der Massage zählt wohl zu den ältesten Behandlungsformen. Die Massage hat eine sehr ausgleichende, entspannende und pflegende Wirkung sowohl auf die Haut und die Muskulatur, als auch auf die inneren Organe und auf die Durchspülung der flüssigen Medien (Blut, Lymphe) durch die Gefässe. Die entspannende Wirkung ist unmittelbar nach der Behandlung spürbar.


Der Einsatzbereich für Massagen:
   - Kopfschmerzen

   - Muskelverspannungen

   - Schulter-Arm-Syndrom

   - Nackenschmerzen

   - Rückenprobleme

   - Durchblutungsstörungen

   - Ödeme

   - Fehlhaltungen

   - Krankheitsvorbeugung

   - u.v.m.

    Fussreflexzonenmassage:
    Wie viele andere naturheilkundliche Verfahren geht auch diese Therapie davon aus, dass der Körper als Ganzes betrachtet werden muss. Die Fussreflexzonen-Massage basiert auf dem Prinzip, dass es für jede Stelle am Körper im Fuss eine zugeordnete Stelle gibt. Die Reflexzonen am Fuss - Reflex meint Antwort des Körpers auf Reiz - werden gezielt massiert, was die entsprechenden Bereiche und Funktionen des Körpers stimuliert bzw. zur Reaktion anregen soll.